Weitere Pflanzen

Mist
Stallmist aus dem Rinderstall
 

Nutzung von Biomasse

Biomasse für die Energiegewinnung kann auch aus den verschiedensten Pflanzen, Pflanzenrückständen und landwirtschaftliche Abfällen gewonnen werden.
 
Was ist einsetzbar?
  • Mist und Güllle
  • Gemüseabfälle aus der Verarbeitung
  • Zuckerrüben oder Getreide, wenn der Landwirt keinen günstigen Preis erzielt
  • Grünschnitt von Parks und Wegerändern
    sogar Wiesenschnitt mit Wildkräutern eignen sich
Es ist wichtig zu wissen, das die Biogasanlagen nicht nur mit Mais beschickt werden müssen. Es gibt also genügend andere  Ausgangsstoffe, wobei geeignete Abfallstoffe bevorzugt werden sollten.

Sogar aus Schilf von wasserreichen Flusstälern, feuchten  Wiesen  oder Seenufern lassen sich Pellets für die Verbrennung herstellen.