Das virtuelle Dorf erkunden

Besucht mit uns ein modernes Dorf, das seine eigene Energie erzeugt. Hierfür nutzen die Bewohner moderne, regenerative Möglichkeiten wie Windkraft, Solarenergie und Wasserkraft.

Zielsetzung ist, die Nutzung von fossilen Brennstoffen stark zu reduzieren.

Auch der Wald, der das Dorf umgiebt, ist ein wichtiger Punkt bei der Nutzung natürlicher Baustoffe und auch für die Erzeugung von Energie zum Heizen. Ein Hackschnitzelheizlraftwerk nutzt Holzabfälle zum Heizen der Häuser und Stallanlagen.

  • Dorfansicht
  • Der Wald
  • Windkraftanlagen
  • Strohheizung
  • Tierzucht
  • Biogasanlage
  • Geothermie nutzen
  • Rückbau der Braunkohle- und Steinkohle-Kraftwerke
  • Solarturmkraftwerk
  • Holzhaus
  • Wohnraum
  • Tankstelle für Biokraftstoffe
  • eTanken

Der virtuelle Rundgang

Du kannst den Rundgang durch unser virtuelles Dorf  direkt im Webbrowser starten. Die Anleitung zur Installation des Plugins findest Du auf der Seite "PlugIn installieren". Dort findest Du auch den LINK für den Download.

  bt zum virtuellen dorf

fuchs stehend n l 300Die Aufgabe

Deine Aufgabe ist es, das moderne Dorf zu erkunden. An den Punkten im Dorf, die mit den grünen Pfeilen markiert sind, kannst Du Einrichtungen wie Windräder, Solaranlagen, Pumpspeicherwerke erreichten. Alle Anlagen tragen dazu bei, Energie in Form von regenerativer Energie zu erzeugen. Die Energie-Level-Anzeige unten links zeigt Dir an, wie viel Energie schon erzeugt wird und somit um wie viel weniger das Braunkohlekraftwerk und das Kernkraftwerk produzieren muss.

Ziel

Das Ziel ist, die Nutzung von Braunkohle- und Steinkohlekraftwerk stark zu reduzieren und diese nur noch als Reserve zu nutzen und das Kernkraftwerk abzubauen. Weiteren Energien in Form von Strom- und Wärmeenergie sollen aus nachwachsenden Rohstoffen und Bioenergien gedeckt werden. Um die Aufgabe zu erfüllen, solltest Du alle Anlagen bauen, die angeboten werden.

Download

Du kannst das virtuelle Dorf auch herunterladen und auf Deinem Rechner starten. Dafür stellen wir den Download für MacOSX und WINDOWS bereit.

Beide Versionen sind als ZIP-Datei gepackt und können auf der Festplatte entpackt werden (z.B. auf dem Desktop oder im Ordner Dokumente). Nach dem Entpacken kannst Du die Anwendung direkt starten, es ist keine Installation nötig. Die Dateigröße (entpackt) liegt bei ca. 750 MB.

Download Version für Rechner mit MacOSX ab Version 10.7 hier. (Downloadgröße 304 MB)

Download Version für Rechner mit Windows ab Version 7 (32 bit)  hier. (Downloadgröße 296 MB)

 Download Version für Rechner mit Windows ab Version 7 (64 bit)  hier. (Downloadgröße 297 MB)