Power to heat (Energie zu Wärme)

Windkraftanlagen können zeitweise soviel Strom liefern, so dass eine Abnahme durch die Stomleitungen nicht mehr möglich ist. Damit die Anlagen nicht abgschaltet werden müssen, gibt es verschiedenen Möglichkeiten der Abnahme. Eine davon ist power to heat - Windkraft zum Heizen. Einfach zu erklären, das ist das Tauschsieder-Prinzip!

Anlage zur Speicherung von elektrischer Energie mit Hilfe von "power to heat"

  • k IMG 2622
  • k IMG 2634
  • k IMG 2638