Siliziumszellen

Eine Solarzelle kann die Strahlungsenergie von der Sonne in elektrische Energie umwandeln.
Man nennt das Photovoltaik.

k IMG 8100

Das Halbleitermaterial ist Silizium, aus dem die  Solarzellen hergestellt werden.
Die in Reihe geschalteten Solarzellen sind Solarmodule. Durch den Photoeffekt wird Gleichstrom erzeugt, der direkt Motoren antreiben oder Akkus aufladen kann. Für die Stromversorgung unserer Häuser wird  230 Volt Wechselspannung benötigt, über einen Wechselrichter wird  aus Gleichstrom  Wechselstrom erzeugt.k IMG 8112